brežàn


brežàn
in brežán -ána m (ȁ á; ȃ) redko kdor živi na bregu: brežani lovijo ribe

Slovar slovenskega knjižnega jezika . 2000.

Look at other dictionaries:

  • Brezan — Brězan ist der Nachname von: Jan Brězan (1488–1549), deutsch sorbischer evangelischer Theologe und Reformator, siehe Johann Briesmann. Jurij Brězan (1916–2006), sorbischer Schriftsteller. Březan ist der Nachname von: Václav Březan (1568–1618),… …   Deutsch Wikipedia

  • Brězan —   [ brjɛzan], Jurij, (ober)sorbischer Schriftsteller, * Räckelwitz (Kreis Westlausitz Dresdner Land) 9. 6. 1916; wichtiger Vertreter der sorbischen Literatur, schreibt auch in deutscher Sprache; behandelt in Romanen, Erzählungen und Gedichten v.… …   Universal-Lexikon

  • Brězan — Jurij Brězan auf der Jahrestagung des Deutschen Schriftstellerverbandes in Ost Berlin 1967 Jurij Brězan (* 9. Juni 1916 in Räckelwitz/Worklecy; † 12. März 2006 in Kamenz) war ein Schriftsteller des 20. Jahrhunderts …   Deutsch Wikipedia

  • Březan — Václav Březan (* 1568 in Březno bei Laun; † 1618) war ein Archivar, Bibliothekar und Historiograph der böhmischen Adelsfamilien Rosenberg und Schwanberg. Leben Václav Březan war der Sohn eines Müllers. Seine Bildung erhielt er vermutlich in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Jurij Brězan — auf der Jahrestagung des Deutschen Schriftstellerverbandes in Ost Berlin 1967 Jurij Brězan (* 9. Juni 1916 in Räckelwitz/Worklecy; † 12. März 2006 in Kamenz/Kamjenc) wa …   Deutsch Wikipedia

  • Jurij Brezan — Jurij Brězan auf der Jahrestagung des Deutschen Schriftstellerverbandes in Ost Berlin 1967 Jurij Brězan (* 9. Juni 1916 in Räckelwitz/Worklecy; † 12. März 2006 in Kamenz) war ein Schriftsteller des 20. Jahrhunderts …   Deutsch Wikipedia

  • Václav Březan — (* 1568 in Březno bei Laun; † 1618) war ein Archivar, Bibliothekar und Historiograph der böhmischen Adelsfamilien Rosenberg und Schwanberg. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Rosenbergische Chronik …   Deutsch Wikipedia

  • Jurij Brězan — (9 de junio de 1916 en Räckelwitz, Lausitz 12 de marzo de 2006 en Kamenz) es considerado uno de los …   Wikipedia Español

  • Jurij Brězan — lors de la réunion annuelle de l Union des écrivains allemands à Berlin Est 1967. Jurij Brězan, né le 9 juin 1916 à Räckelwitz dans le land de Saxe et mort le 12 mars 2006 à Kamenz …   Wikipédia en Français

  • Jurij Brězan — (June 9, 1916 – March 12, 2006) was a major Sorbian and German writer. Brězan was born in Räckelwitz near Kamenz. He attended school in Bautzen and then studied political economics. After 1933, he worked illegally for Domowina and was active in a …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.